Deutsch-Simbabwische Gesellschaft e.V.

Aussteller

Salzufer 15-16
10587 Berlin
Berlin
Deutschland

Bazaar Berlin 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Deutsch-Simbabwische Gesellschaft e.V.

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Zum wiederholten Mal ist die Deutsch-Simbabwische Gesellschaft (DSG) e.V. mit einem Messestand auf der Bazaar Berlin vertreten. Auch in diesem Jahr wieder mit einer großen Präsentation von Steinskulpturen und weiteren interessanten Produktionen namhafter Künstler aus Simbabwe und anderen Ländern im südlichen Afrika. Der Erlös der Verkaufsausstellung wird bei Hilfsprojekten für die notleidende Bevölkerung in Simbabwe eingesetzt.

Vielen Besuchern der Bazaar Berlin sind die ansprechenden simbabwischen Steinskulpturen bereits bekannt. Auf der Messe besteht jedoch die Möglichkeit, mehr über aktuelle Entwicklungen in der Kulturszene in Simbabwe und die Traditionen und Künstler der simbabwischen Bildhauerei zu erfahren. Weiterhin bietet der Besuch des Messestands der DSG auch Gelegenheit für Gespräche und einen Erfahrungsaustausch zur politischen Situation und wirtschaftlichen Entwicklung im südlichen Afrika.

Am Messestand der DSG gibt es auch einen Verkauf von fair gehandelten Produkten aus Entwicklungsländern, deren Erlös ebenfalls in Projekte in Simbabwe fließt.