Trust Food GmbH

Aussteller

Ständlerstr. 35
81549 München
Bayern
Deutschland

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

 

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Trust Food GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Natürliche und reine Lebensmittel sind das „Rezeptbuch“ für eine gesunde und genussvolle Ernährung. CHOCQLATE eröffnet mit Virgin Cacao ein neues Kapitel:  Wir integrieren vollständig naturbelassene Kakaobohnen - direkt vom Baum geerntet und getrocknet, ohne Fermentation und Röstung - in Schokoladen, Riegel und Snacks.
Bereits 2013 sind wir mit unseren Schokoladensets zum Selbermachen online gegangen. Die Innovation: jeder kann zuhause zum Privatchocolatier werden und seine ganz eigenen Schokoladenkreationen herstellen. Dies hat uns in 2014/15 einige schöne Auszeichnungen beschert. Dann folgte CHOCQBAR Kakaoriegel in 2014 und die Kakaobohnen als Snack in 2015.
In 2016 haben wir unseren großen Traum realisiert! Mit der völlig naturbelassenen Kakaobohne, die wir von Beginn an direkt von den Kakaobauern in Sri Lanka aus Djungel-Mischkulturen importieren - eine Premiumschokolade herzustellen. So dass jene, die keine Zeit haben Schokolade selber zu machen, jederzeit in den Genuss unserer besonderen Schokoladen „ready made“ kommen können.
Im Oktober 2016 fanden unsere „Virgin Cacao“ Schokoladen ihren Weg in den Biofachhandel. Hierfür bauten wir mit der ganzen Tatkraft von Olaf Stehwien eine eigene Chocolaterie auf. Gemeinsam mit erfahrenen Chocolatiers gaben wir unsere natürlichen Kakaobohnen in die Conche -zusammen mit unraffiniertem Kokosblütenzucker, feinstem Edelkakao und Kakaobutter. Raus kam unsere aromatisch zartcremigen Schokoladen. Natürlich mit einigen Anlaufschwierigkeiten, aber noch heute erscheint es uns ein Wunder: Aromatisch und zugleich mild, cremig –trotz der ursprünglichen Bohne!
Wir sind stolz eine laufende und Bio-sowie IFS (International Food-Standard) zertifizierte Schokoladenproduktion etabliert zu haben, die durch und durch nachhaltig agiert: wir produzieren mit Solarenergie, integrieren Behindertenwerkstätten in unsere Produktion, verwenden ausschließliche Zellulose oder Kartonage statt Plastik. Damit sind unsere Verpackung kompostierbar und recyclebar. Mit einigen Produkten und sukzessive mit allen Produkten unterstützen wir den Aufbau von Solarflächen auf sozialen Einrichtung mitten in Deutschland. Jedes verkaufte Produkt (derzeit OHYA und CHOCQBARS)  ermöglichen den Aufbau von 1 cm². Dies und vieles mehr ist unser Anliegen. Wir verbessern unsere Arbeitsweise, unseren Umgang mit Menschen und unsere Produkte jeden Tag ein bisschen mehr – in den Ursprungsländern aber auch mitten in Deutschland.
 
  • Social Media Links

Produktgruppen